Besichtigungsmöglichkeiten in der Umgebung

Mittelalterliche Hochburgen, Parks, Thermalbäder und vieles mehr!

Inseln

Die in einer typischen Region etruskischen Ursprung gelegene Struktur „Borgo Valmarina“ ist der ideale Ausgangspunkt für den Besuch berühmter, schöner Ferienorte wie Puntala mit seinem malerischen Hafen, Monte Argentario und der mit einem Ausflug über das Meer erreichbaren Inseln des toskanischen Archipels, vor allem der Insel Elba aber auch der Inseln Giglio und Giannutri.

Mittelalterliche Hochburgen

In einem Umkreis von wenigen Kilometern können mehrere mittelalterliche Hochburgen besichtigt werden, darunter Massa Marittima mit der herrlichen Kathedrale „San Cerbone“ und dem seit jeher intakt gebliebenen Dorfplatz; vom Platz aus gelangt manzum Bergbaumuseum oder kann einen Bummel durch kunsthandwerkliche Läden aus anderen Zeiten machen oder einfach durch die malerischen Dorfgassen spazieren.

Parco delle Colline Metallifere

Massa Marittima, Follonica und weitere fünf Gemeinden (Gavorrano, Scarlino, Montieri, Roccastrada und Monterotondo Marittimo) gehören zum Nationalpark „Colline Metallifere“, der zu Tagesausflügen mit oder ohne Tourenführer einlädt. Die Landschaft ist einzigartig und komplex. Sie lädt zur Erkundung der Bergwerke und der Arbeit im Bergbau ein und erzählt die 300 Millionen Jahre alte geologische Geschichte der Region.Aus diesem Grund gehört der Park auch zum weltweiten Netz der UNESCO-Geoparks.

Baratti and Populonia

Empfehlenswert ist auch ein Besuch der etruskischen Zentren wie Populonia und der Bucht von Baratti. Der archäologische Park von Baratti und Populonia ist ein echtes Freilichtmuseum der etruskischen Zivilisation und am tyrrhenischen Meer gelegen. Die Bucht von Baratti, hingegen, mit ihrem weichen Sand und Farbspielen von Schwarz und Blau liefert wertvolle Zeugnisse der Überbleibsel einer für die Etrusker typischen Eisenbearbeitung, die ihren Ursprung auf der Insel Elba hat.

Outdoor

Neben dem Genuss des Meeres und Erholung am Strand hat Follonica auch viele Waldwege für Ausflüge mit dem Mountainbike und e-Mountainbike, Trekking undHiking zu bieten. Der Park „Montioni“ mit seinem Wegenetz ist nur wenig mehr als 300 Meter oberhalb des Borgo gelegen.

Reiserouten

Interaktive Karte mit Trekking- und Mountainbike-Routen in der Umgebung.

Klicken Sie auf das Bild unten:

Anforderung von informationen

    Ich habe die Informationen gelesen und ermächtige Sie, meine Daten gemäß der neuen EU-Verordnung 2016/679 zu verarbeiten.
    Datenschutzerklärung

    ADRESSE

    Via Aurelia Nord 10
    58022 Follonica (GR)

    Telefon

    Tel. (+39) 0566.260138
    Mobile: (+39) 338.1081963

    Reservierungen

    (+39) 0566.260138

    Copyright © 2021. All Rights Reserved.